AKTUELLE PROJEKTE

siehe auch:
http://goedekecarolin.de/de/news/


EVENTS

INDISCHER TANZ BERLIN tanzt europaweit auf zahlreichen Veranstaltungen:

Auf Kulturprogrammen, Firmen-Events, Theater-Programmen, Messen, Festivals, Hochzeiten, Junggesellinnen-Abschieden, Sommerfesten, Weihnachtsfeiern, und Gala-Abenden.

Bitte fragen Sie nach, ob Ihr Wunschtermin noch frei ist!


KONZERT

KLARINETTE IM ORCHESTER:

SINFONIEKONZERT

27. November 2016, Philharmonie Berlin, 16 Uhr

Felix Mendelssohn Bartholdy: Konzert-Ouvertüre 'Die Hebriden'
Sergei Rachmaninow: Klavierkonzert Nr. 2, c-Moll
Béla Bartók: Konzert für Orchester
Avan Yu, Klavier
Sergej Bolkhovets, Dirigent

INFOS und KARTEN:
http://sos-ev.de/

RÜCKBLICK (AUSWAHL)


TANZ IM MUSEUM

MARKT DER KONTINENTE , Asien-Wochenende
Museum für Asiatische Kunst, 14195 Berlin-Dahlem, Lansstr. 8

Sonntag, 29.11. 2015:
12.30 Uhr: Kurzführung im Museum: Der Tanz in der indischen Kunst
13.40 Uhr: Bharata natyam Dance, Workshop
15.40 Uhr: Bollywood-Dance, Workshop

http://ww2.smb.museum/mdk/so-29-11-2015


THEATER

MAHATMA & MOZART dies- & jenseits

Ein interdisziplinäres Stück mit Sprechtheater, Tanz, Live-Musik und Figurentheater

von und mit Gödeke & Hoffmann

Montag, 2. März 2015, 18.00 Uhr, Auditorium Indische Botschaft Berlin, Tiergartenstr.17 10785 Berlin

https://www.indianembassy.de/announcement_detail.php?nid=157



MAHATMA & MOZART

Ein interdisziplinäres Stück mit Sprechtheater, Tanz, Live-Musik und Figurentheater von Gödeke & Hoffmann
4. Dezember 2014, München, Theater Pasinger Fabrik, 20.00 Uhr

TICKETS:
Tel. 089 / 54 81 81 81
http://www.muenchenticket.de/guide/tickets/v646/Mahatma+und+Mozart.html

INFO:
http://pasinger-fabrik.com/de/gesamtprogramm/theater/detailansicht-theater-programm-pasinger-fabrik/cal/event/detail/2014/12/04/mahatma_mozart/view-list|page_id-41|offset-2.html




TV: ZDF-BEITRAG

ZDF MORGENMAGAZIN, 6. März 2012
“Tanzen lernen wie ein Bollywood-Star” – Ein Beitrag von Anna-Rebekka Helmy


TV: ARTE

ARTE: Samstag, 18.Februar 2012, 17.30 bis 18.30 Uhr, Metropolis, Berlinale Special: “Bollywood kommt über Berlin” mit einer Tanzeinlage von INDISCHER TANZ BERLIN



TEMPELTÄNZE

Samstag, 8. Februar 2014, 19.00 Uhr
INDISCHER ABEND MIT TEMPELTÄNZEN
Bharata natyam-Solo-Show
Schloss Grube, Bad Wilsnack

Carolin Gödeke verzaubert mit klassischen indischen Tänzen und bereichert ihre Darbietung mit Geschichten über deren Herkunft und Bedeutung.
Schloss Grube bietet dazu kulinarischen indischen Genuss.

Tickets:
AUSVERKAUFT
Eintrittspreis inkl. indisches Buffet: Vorverkauf 29.- Euro, Abendkasse 31.- Euro
http://schloss-grube.de/index.php?id=76


TANZSHOW

SONNTAG, 31.08. 2014
BÄRENWALD MÜRITZ
13.00 und 15.00

http://baerenwald-mueritz.de/veranstaltungen/events-im-baerenwald/kulinarisches-musik-und-tanz/

BÄRENWALD Müritz gGmbH
Am Bärenwald 1
17209 Stuer


BOLLYWOOD AND COMEDY

Freitag, 27. Juni 2014, 21.30 Uhr
Berlin-Kreuzberg, Bergmannstraßenfest, Theaterbühne Nostitzstraße

DUO GÖDEKE & HOFFMANN

http://kiez-und-kultur.jimdo.com/


FIFA WM 2011

BOLLYWOOD-DUO INDISCHER TANZ BERLIN Carolin Gödeke und Manuela Hoffmann

WOLFSBURG, FIFA FRAUEN-WM

Mittwoch, 13.7.2011, 14.30 Uhr, Fanmeile, Showbühne
Freitag, 15.7.2011, 16.00 Uhr, Fanmeile, Showbühne

http://www.fifafrauenwm-wolfsburg.de/Veranstaltungen.107.0.html


TANZ IM MUSEUM

LANGE NACHT DER MUSEEN BERLIN
Samstag, 31. August 2013

AUFTRITTE UND WORKHOPS
mit Carolin Gödeke
Museum für Asiatische Kunst, Berlin-Dahlem
19.30 Uhr Bharata natyam-Tanz
22.00 Uhr Bollywood-Tanz

http://www.lange-nacht-der-museen.de/programm/museum_202.html


TANZSHOW, MASKEN UND MUSIK

Optikpark Rathenow
SERENADE UNTERM STERNENHIMMEL
Samstag, 10. August 2013, 19.00-24.00 Uhr

Indischer Tempeltanz, Tanzende Vögel, Live-Gesang, Bollywood-Dance, Schwarzlicht-Maskentheater
Mit Carolin Gödeke und Manuela Hoffmann

Optikpark Rathenow, Schwedendamm 1, 14712 Rathenow

http://optikpark-rathenow.de/index.php/kulturprogramm/veranstaltungen##


WORKSHOP

Bollywood-Indischer Tanz
WORKSHOPS IN BERLIN-KREUZBERG

Sonntag, 24. Februar 2013, 15.00-18.00
im Studio BALANCE, Reichenberger Str.29, 10999 Berlin-Kreuzberg

Kursbeitrag: pro Workshop 45.- Euro, erm. 40.-
Anmeldung bis zum 21. Februar:
Balance Kreuzberg, Tel.: +49 30 784 97 74, mobil 0160-99413073
info@balance-kreuzberg.de
oder tanz@indischer-tanz-berlin.de
www.balance-kreuzberg.de


Tanz im Museum

MARKT DER KONTINENTE 2012 , Asien-Wochenende
Museum für Asiatische Kunst, 14195 Berlin-Dahlem, Lansstr. 8

Samstag, 8. Dezember, 15.40 bis 16.40 Uhr: Klassischer indischer Tempeltanz, Vorführung und Workshop mit Carolin Gödeke
Sonntag , 9. Dezember, 15.40 bis 16.40 Uhr: Bollywood-Tanz, Vorführung und Workshop mit Carolin Gödeke

www.smb.museum/mdk/8-12-9-12-indischer-tanz

In einer Tempeltanz-Aufführung, direkt in der Indien-Ausstellung zwischen den Tempelskultpuren, lernen große und kleine Besucher indische Göttergeschichten kennen. Das Publikum erhält eine Anleitung zum Mitmachen für die filigranen indischen Handgesten (Mudras), mit Erklärungen zu deren Bedeutung, und kann selbst indische Tanzschritte und Tanzhaltungen ausprobieren.
Im klassischen Bharata natyam-Tanz am Samstag, 8.12., erzählt die Tänzerin Mythen aus der indischen Götterwelt und schlüpft dabei selbst in die verschiedensten Rollen.
So wird das Publikum Zeuge spannender Geschichten um den frechen Gott Krishna, den elefantenköpfigen Ganesha und um die wilde Dämonen bekämpfende Kali.
Am Sonntag, 9.12., widmen wir uns dem pulsierenden modernen Indien mit seinen beliebten mitreißenden Bollywood- Film-Tänzen, die vor Lebensfreude nur so sprühen. Nach einer einführenden Tanzaufführung mit Carolin Gödeke schwingen große und kleine Besucher selbst das Tanzbein.


TEMPELTANZ

KLASSISCHER INDISCHER TEMPELTANZ
SONNTAG, 8. JULI 2012, 17.00 Uhr
Bharata natyam-Vorführung von Carolin Gödeke in der Kirche Vehlin bei Glöwen / Brandenburg
mit Einführung in die hinduistische Mythologie


Performance

Samstag, den 17. März @ 7 pm
»SALON PAPILLON«, BERLIN

Performance mit Carolin Gödeke
Wolfs-Tanz, Kali-Puppen-Tanz, Bollywood-Tanz, Tier-Kommunikation

Live-Musik mit Mademoiselle Papillon
Annika Krump: Gesang, Akkordeon, Shruti-Box
Songs in Hindi, Khmer, Japanisch, Philippinisch, Russisch…

www.annikakrump.com


FIFA WM 2011

Carolin Gödeke und Manuela Hoffmann

WOLFSBURG, FIFA FRAUEN-WM
Sonntag, 18.6., 19.00 Uhr, Sommerfest im Allerpark


Bollywood-Ensemble

BOLLYWOOD ENSEMBLE INDISCHER TANZ BERLIN
Carolin Gödeke und ihre Schülerinnen

BERLIN-KREUZBERG, BERGMANNSTRAßENFEST
Freitag, 24. Juni 2011, 20.00 Uhr,
Theaterbühne Nostitzstraße

http://www.bergmannstrassenfest-kreuzbergjazzt.de/start.htm


Kalis Riten Revue

Uraufführung: Berlin, Sonntag, 27.2. 2011, 16.00 Uhr, Sophiensaele, Virchowsaal
Sophienstr. 18, 10178 Berlin
100 Grad Festival des Freien Theaters

Eine Einfrau-Verwandlungs-Revue
mit Maskenperformance, Puppen-/Tanztheater, indischem Tanz und Videoprojektionen

von und mit Carolin Gödeke
Musik: Dr. Nojoke, A.R. Rahman

weiterlesen: http://www.indischer-tanz-berlin.de/de/stuecke/kalis-riten-revue/


Ausstellung

Gemälde und Zeichnungen von Carolin Gödeke
inspiriert vom Tanz und von Indienreisen

EWA, Prenzlauer Allee 6
10405 Berlin-Prenzlauer Berg
Finissage am 4. Januar 2011, 19.00 Uhr, mit Trickfilmen der Künstlerin

www.kunstundtanz.de

Carolin Gödekes Bilder sind von mehrjährigen Asienreisen inspiriert, die sie für
ihr Studium des indischen Tempeltanzes unternahm.
So sind energetische Zustände und Prozesse, Energieflüsse zwischen Personen und das Fließen von Kräften ein zentrales Thema, sowohl in ihren bildnerischen Arbeiten als auch in ihren Tanzperformances.


Bollywood and Beyond

Indisches Fimfestival, Stuttgart, 21.7. bis 25.7.2010
Jury beim Bollywood-Dance-Contest

Sonntag, 25.7. 2010, 19.30 Uhr
Solo-Tanzauftritt: Semi-Klassischer Indischer Tanz

www.bollywood-festival.de

Fotos links:
Jury-Mitglieder Carolin Gödeke und Tatjana Wegner mit der Gewinner-Gruppe des Bollyood-Dance-Contest “Dhabkan Punjab Ki”

Jury-Mitglieder Carolin Gödeke und Tatjana Wegner mit dem Bollwood-Star Manisha Koirala (“Dil Se”, “Bombay”)

Fotos: Tatjana Wegner


Indische Tempeltänze

Montag, 12. April 2010, German Indian Round Table, Berlin IHK, Berlin
Vorführung und Einblick in die faszinierende Kultur Indiens

Mit dynamischen Rhythmen, geheimnisvollen Handgesten und mimischem Spiel lässt die Tänzerin das Publikum in die faszinierende, Jahrtausende alte Welt indischer Tempel
eintauchen. Durch ihre persönliche und humorvolle Moderation vermittelt sie auf unterhaltsame Art Informationen zur Kultur Indiens und bezieht hierbei gern das
Publikum aktiv mit ein.


HORROR VACUI

Donnerstag, 21.1. und Samstag, 23.1.2010, jeweils um 20.30 Uhr

Interaktive audiovisuelle Tanzperformance:
HORROR VACUI
Im Anschluss Musik und Projektionen vom Label UNOIKI

Theater Eigenreich, Berlin-Prenzlauer Berg
Greifswalder Str.212-213





Die audiovisuelle Tanzperformance „HORROR VACUI – Die Suche nach der Leere“ zieht den
Zuschauer mit großformatigen abstrakt-organischen Videoprojektionen von Vitamin K+, modernem indischen Tanz von Carolin Gödeke und hypnotischer Musik von Dr.Nojoke in den Bann.
Sie spannt einen dynamischen Assoziationsraum auf im Wechselspiel zwischen Körper, Licht und Klang, was mit Hilfe von interaktiver Technologie spektakulär in Szene gesetzt wird.
Das circa halbstündige Stück geht nahtlos über in eine Lounge mit Club-Visuals auf der Großleinwand und elektronischer Musik von dem Label UNOIKI.
UNOIKI ist ein von Dr.Nojoke neu gegründetes internationales Label, Netzwerk und Kollektiv, das sich – ausgehend von elektronischer Musik – Grenzüberschreitung auf die Fahnen geschrieben hat.

Fotos:
copyright © all rights reserved by © Piotr Bialoglowicz www.pittb.net,
copyright © all rights reserved by © Julietta L.Wehr (© Julietta L Wehr)
www.facebook.com/pages/Julietta-L-Wehr/184981188202407, Yvonne Reittinger www.if-land.de, Johan Josef Wetzels (Museum), Karin Kasböck, Sandra Haselsteiner, www.murexphoto.de (horrorvacui), Simone Gogol(Museum), Erwin Weinberger, Karin Kasböck, Isabel Jaden, Dave Mackey, ella-von-der-haide.de, www.reittingeryvonne.de